Name Absender
    E-Mail Absender
    E-Mail Empfänger
    Nachricht
    Captcha

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das SymbolSchlüssel aus.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
    Teamleiter SAP und non-SAP Anwendungen (m/w/d)
    Referenz: 13076-TB
    Datum: 15.05.2021
     

    Ihr neuer Arbeitgeber:

    Ein Unternehmen produzierendes Unternehmen des gehobenen Mittelstands
     

    Teamleiter SAP und non-SAP Anwendungen (m/w/d)

     

    Ihr neues Aufgabengebiet:

    Fachliche und disziplinarische Leitung eines Teams von derzeit neun Personen (geplant ca. 15-20 Mitarbeiter) - vorwiegend erfahrene SAP Experten.
    Strategische Ausrichtung der Business Unit.
    Definition von SLAs, Erarbeitung von Supportkonzepten und von Prozessen im Application Management.
    Mitarbeit in IT Projekten und Voranbringen der weiteren Einführung von S4HANA (in leitender Funktion).
    Beratung der Anwender und des Managements der Anwenderorganisation in allen fachlichen und technischen Fragestellungen rund um SAP .
    Organisation/Steuerung von gemischt besetzten Arbeitsgruppen (Fachseiten, IT-Personal).
    Verantwortung für den effizienten Projektablauf von der Anforderungsaufnahme, über Machbarkeitsanalyse bis hin zur Implementierung und der Fachbetreuung.
    Leitung von Projekten, sowie Steuerung von externen Beratern.
     

    Ihr Profil:

    Sie haben erfolgreich studiert (Uni / FH) oder eine Ausbildung mit guten oder sehr guten Ergebnissen abgeschlossen.
    Sie bringen mindestens 6-8 Jahre Erfahrung in einer Rolle mit vergleichbarem Aufgabenspektrum wie oben beschrieben mit.
    Sie verfügen über Erfahrung in der Leitung von Teams, Projekten oder größeren Teilprojekten.
    Sie haben Erfahrung mit der Organisation und dem Betrieb einer Supportorganisation, der Erarbeitung und Einhaltung von SLAs, sowie mit den für eine moderne Business IT relevanten Systemen (vorwiegend S4HANA, aber auch non-SAP Komponenten).
    Sie verfügen über ausgeprägte Kundenorientierung, gepaart mit Beratungskompetenz und Durchsetzungsvermögen.
    Sehr gute Englischkenntnisse sind aufgrund der Internationalität erforderlich.
     

    Angebot:

    Sie arbeiten mit den modernsten Technologien und nach dem Vorbild von Best Business Practices im SAP- und IT-Umfeld.
    Das Entwickeln und Umsetzen eigener Ideen wird systematisch gefördert und ermutigt. Es gibt umfassende Spielräume für eigene Gestaltungsansätze.
    Zur Förderung Ihrer persönlichen Entwicklungsperspektive stehen Ihnen umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten offen.
    Sie arbeiten in einem Umfeld, welches von gegenseitigem fachlichem und persönlichem Respekt gekennzeichnet ist.
    Sie erhalten eine attraktive Vergütung, die der oben beschriebenen anspruchsvollen Aufgabe entspricht.