Name Absender
    E-Mail Absender
    E-Mail Empfänger
    Nachricht
    Captcha

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das SymbolHerz aus.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
    Solution Architekt für ITIL und Application Lifecycle Management (m/w/d)
    Referenz: 13384-TB
    Datum: 11.11.2021
     

    Ihr neuer Arbeitgeber:

    Ein führendes Unternehmen im Bereich der produzierenden Industrie, Automotive, neuer Antriebstechniken und Mobilitätsdienstleistungen.
     

    Solution Architekt für ITIL und Application Lifecycle Management (m/w/d)

     

    Ihr neues Aufgabengebiet:

    Erarbeiten von Konzepten für neue und optimierte Prozesse in den Themengebieten: IT-Service-Management, Change- und Demand-Management, Application Lifecycle Management und ITIL / SAP Betrieb.
    Anforderungsmanagement für die genannten Fachgebiete und Erstellen von Fit-Gap Analysen, sowie Erstellung von Business Blueprints für IT Vorhaben, die die genannten Prozesse unterstützen.
    Beratung, Planung und Mitarbeit in Projekten mit Themenschwerpunkten wie bspw. CD/CI und DevOps-Tool-Chain (ChaRM) und automatisiertem Testen (Test-Suite, CBTA, BPCA, ATC) sowie CRM/PPM
    Steuerung von Implementierungsvorhaben auf Basis des SAP Solution Manager.
    Leitung von Projekten und Teilprojekten im beschriebenen Aufgabengebiet und Steuerung interner und externer Berater und Entwickler.
    Tägliche und enge Zusammenarbeit mit den Anwendern bzw. den Projektauftraggebern.
     

    Ihr Profil:

    Sie haben erfolgreich studiert (Uni / FH) oder eine Ausbildung mit guten oder sehr guten Ergebnissen abgeschlossen.
    Sie bringen mindestens 3-6 Jahre Erfahrung als Berater, Senior Berater oder Solution Architekt / Projektleiter mit dem oben beschriebenen Aufgabengebiet mit.
    Für diese Rolle ist zwingend ein solider Background bzw. umfassende Projekterfahrung in einem von SAP geprägten Umfeld erforderlich.
    Dabei können Sie die Fachbereiche und Projektmitarbeiter umfassend anleiten - auch als virtuelle Teams.
    Wünschenswert wären Kenntnisse im Einsatz des SAP Solution Managers oder eines vergleichbaren Werkzeugs zur Abbildung von ITIL oder ALM Prozessabläufen.
    Sie arbeiten ergebnisorientiert, treten verbindlich auf und sind ein starker Kommunikator, sowohl im Team als auch auf allen anderen Unternehmensebenen.
    Aufgrund der internationalen Ausrichtung unseres Auftraggebers verfügen Sie über gute Englischkenntnisse.
    Gelegentliche Dienstreisen (max. 20%) machen Ihnen nichts aus.
     

    Angebot:

    Ihre Aufgabenstellung ist mit viel Verantwortung verbunden und stellt Sie täglich vor neue Herausforderungen, denen Sie sich gerne stellen.
    Eigene Gestaltungsansätze werden gefördert und gefordert.
    Zur Förderung Ihrer persönlichen Entwicklungsperspektive stehen Ihnen umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten offen.
    Sie arbeiten in einem Umfeld, welches von gegenseitigem fachlichem und persönlichem Respekt gekennzeichnet ist.
    Geboten wird ein krisensicherer Arbeitsplatz mit einem leistungsbezogenen Vergütungspaket und attraktiven Zusatzleistungen.