Name Absender
    E-Mail Absender
    E-Mail Empfänger
    Nachricht
    Captcha

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das SymbolAuto aus.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
    (Senior) Berater SAP SD (m/w/d) - Option auf Homeoffice
    Referenz: 13011-TB
    Datum: 22.04.2021

    Ihr neuer Arbeitgeber:

    Ein international tätiges Unternehmen der produzierenden Industrie.
     

    (Senior) Berater SAP SD (m/w/d) - Option auf Homeoffice

     

    Ihr neues Aufgabengebiet:

    Design von Fach- und DV-Konzepten mit dem fachlichen Schwerpunkt SAP SD. Individuelle Beratung der Fachbereiche hinsichtlich technologischer Innovationen.
    Fortwährende Optimierung der Prozesse. Betriebsbegleitende Anpassung der bestehenden SAP-Systemobjekte.
    Begleitung internationaler Rollouts; Teilprojektleitung. Ggf. Steuerung externer Dienstleister.
    Erarbeiten von Know-how-Dokumentationen und Durchführen von Know-how-Transfers in die Fachbereiche.
    Die Stelle besteht aus Projekten und Tagesgeschäft / Support.
     

    Ihr Profil:

    Sie haben erfolgreich studiert, oder eine Ausbildung abgeschlossen oder besitzen eine vergleichbare Qualifikation.
    Sie blicken auf mehrjährige Erfahrungen in SAP SD zurück. Kenntnisse bzw. Integrationskenntnisse in benachbarte SAP Logistikmodule wären von Vorteil.
    Idealerweise verfügen Sie über modulübergreifende Logistikkenntnisse.
    Sie sprechen fließend deutsch (mindestens Level C1) und verfügen über projekttaugliche Englischkenntnisse.
    Eine Reisetätigkeit fällt nur in sehr geringem Maße an (etwa 5%), da vieles remote durchgeführt wird.
     

    Das Angebot:

    Sie haben Berührungspunkte zu modernen Themen wie Lean Management, Cloud und IOT.
    30 Tage Urlaub pro Jahr und flexible Arbeitszeiten auf Basis von 40 Wochenstunden, die auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie erlauben, bieten Ihnen eine gute Work-Life-Balance.
    Überdies haben Sie die Möglichkeit aus dem Homeoffice zu arbeiten  - auch nach "Corona".
    Weitere Benefits: Betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, individuelle Weiterbildungsoptionen, subventionierte Kantine.