Name Absender
    E-Mail Absender
    E-Mail Empfänger
    Nachricht
    Captcha

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das SymbolTasse aus.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
    Senior Berater oder Architekt S4HANA Migration (m/w/d)
    Referenz: 13265-TB
    Datum: 07.06.2021

    Ihr neuer Arbeitgeber:

    Einer der global führenden Anbieter für IT- und Managementberatung. Migrationen nach S4HANA ist eines der strategischen Wachstumsfelder unseres Kunden für die kommenden Jahre. Daher suchen wir für den weiteren Auf- und Ausbau eines Beraterteams im Umfeld der Migration nach S4HANA:
     

    Senior Berater oder Architekt S4HANA Migration (m/w/d)

     

    Ihr neues Aufgabengebiet:

    Integration und Migration komplexer und technisch heterogener Systemlandschaften unter Beiteiligung von SAP und non-SAP Komponenten.
    Fachlich und technisch leitende Mitarbeit in Projekten in der Rolle eines Senior Beraters, Solution Architekten und Projektleiters.
    Verantwortung für die Harmonisierung, Standardisierung und Optimierung der Prozesse und deren effiziente Umsetzung in anspruchsvollen Projekten in enger Zusammenarbeit mit den Process Ownern.
    Sie beraten die Kunden unseres Mandanten vorwiegend im Umfeld komplexer S4HANA Vorhaben mit Fokus: Systemmigration nach S4.
    Vorbereitung und Abhaltung von Workshops mit Anwendern bzw. Auftraggebern. Unterstützung im Presales und Proposal Management Prozess.
    „Schnittstellenfunktion“ zwischen Business und IT.
    Leitung von Migrations-Projekten und Teilprojekten.
     
     

    Ihr Profil:

    Sie blicken auf ein Studium, eine abgeschlossene Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation zurück.
    Darüber hinaus verfügen Sie über mehrjährige Erfahrung in der SAP Applikationsberatung mit dem Fokus SAP Logistik oder SAP Finance oder Sie besitzen fundierte Kenntnisse in der SAP Entwicklung und haben hier bereits an Migrationsprojekten teilgenommen. Sie kennen sich in mindestens einem der genannten Themenschwerpunkte sowohl in Konzeption, als auch in der Implementierung am System aus.
    Wichtig sind zudem mindestens 2-3 JAhre Erfahrungen aus Migrationsprojekten mit SAP Bezug.
    Kenntnisse im S4HANA Umfeld sind ein Plus, aber nicht zwingend erforderlich. Eine Einarbeitung in die Thematik ist on-the-job oder mit Hilfe von Weiterbildungen und Coaches möglich.
    Darüber hinaus habe Sie Spaß an international ausgerichteten Tätigkeiten und bringen auch die dafür erforderliche Sprachkompetenz (mindestens projekttaugliches Englisch) mit. Deutsch sprechen Sie auf mindestens Level C1.
    Eine Reisetätigkeit von 60% wäre für Sie akzeptabel (i.a. jedoch weniger, wegen Remote Tätigkeiten).
     
     

    Angebot:

    Sie arbeiten bei einem der TOP Beratungsunternehmen mit einem umfangreichen Kundenstamm unterschiedlichster Branchen (auch DAX-Unternehmen).
    Darüber hinaus kommen Sie in Berührung mit neuen Technologien wie etwa Cloud-Themen.
    Ein multikulturelles Umfeld und eine offene und freundliche Arbeitsatmosphäre sorgen für ein angenehmes Arbeitsklima.
    Ihr neuer Arbeitgeber legt Wert auf eine gute Work-Life-Balance im Rahmen des Beratungsgeschäftes.
    Individuelle und regelmäßige Weiterbildungen in der unternehmenseigenen Akademie sind ebenfalls Standard.
    Zudem haben Sie die Möglichkeit, sich unternehmensintern weiterzuentwickeln.
    Weitere Benefits: Home Office (auch mehrere Tage pro Woche), attraktive Firmenwagenregelung, Individuelle, flexible Arbeitszeitmodelle, die Möglichkeit eines Sabbaticals, professionelle Gesundheitsvorsorge.