Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha

Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das SymbolLKW aus.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
(Senior) ABAP Entwickler (m/w/d) - Gute Work-Life-Balance
Referenz: 12483-TB
Datum: 07.10.2020

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein Unternehmen mit attraktiven Wachstumsperspektiven und herausragend erfolgreichem Geschäftsmodell.
 

(Senior) ABAP Entwickler (m/w/d) - Gute Work-Life-Balance

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Entwicklung von technischen Konzepten und technischen Lösungen für kundenspezifische Entwicklungsvorhaben im SAP Umfeld.
Beratung der Anwender in technischen Fragestellungen rund um die im Unternehmen unseres Mandanten eingesetzten SAP Eigenentwicklungen.
Mitarbeit in Projekten und Implementierung von Funktionalitäten mit den Mitteln von ABAP, ABAPOO, sowie FIORI und UI5.
Steuerung und Betreuen des projektbegleitenden Change Management Prozesses in der Linienorganisation.
Enge Abstimmung mit den Anforderern und dem Management der Fachbereiche.
 

Ihr Profil:

Sie bringen einen guten Abschluss einer Uni oder FH mit, oder verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung.
Sie bringen gute Kenntnisse in ABAP und ABAPOO mit und wären bereit, sich in weitere Themen einzuarbeiten.
Wünschenswert wäre Erfahrung in einer S/4 HANA-Einführung, in der Entwicklung im Umfeld der SAP Finance, Logistik oder HCM Komponenten.
Wünschenswert wären (erste) Kenntnisse im Bereich, der S4HANA Entwicklung, in UI5 oder FIORI oder die Bereitschaft sich hier einzuarbeiten.
Sie sind bereit, im Rahmen von Projekten gelegentliche Dienstreisen zu unternehmen (max. 10%).
 

Das Angebot:

Geboten wird Ihnen eine Tätigkeit in einer interessanten Branche mit individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten.
Das Unternehmen befindet sich in einem attraktiven Stadtteil mit urbanem Flair mitten in München.
Es erwartet Sie eine gute Work-Life-Balance mit einer 38,5-Stundenwoche (Überstunden können ausgeglichen werden), 30 Tagen Urlaub pro Jahr (plus Silvester und Heilig Abend) sowie individuell gestaltbarer Arbeitszeit.