Name Absender
    E-Mail Absender
    E-Mail Empfänger
    Nachricht
    Captcha

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das SymbolHaus aus.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
    SAP WM Experte und Prozessmanager (m/w/d)
    Referenz: 12976-TB
    Datum: 09.02.2021
     

    Ihr neuer Arbeitgeber:

    Ein Markt- und Innovationsführer in seinem Marktsegment im Bereich Ernährung und Konsumgüter.
     

    SAP WM Experte und Prozessmanager (m/w/d)

     

    Ihr neues Aufgabengebiet:

    Erarbeitung von Machbarkeitsanalysen und Lösungsalternativen in Zusammenarbeit mit Fachexperten im SAP WM-Umfeld.
    Troubleshooting und Third Level Support.
    Betreuung, Support und Schulung der SAP-Anwender.
    „Schnittstellenfunktion“ zwischen Business und IT.
    Koordination von Projektaktivitäten im Bereich SAP WM.
     

    Ihr Profil:

    Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine gleichwertige Qualifikation.
    Sie blicken auf mehrjährige Erfahrungen in SAP Projekten im Bereich WM (gerne auch EWM) zurück, die Sie als SAP Berater oder Key User gesammelt haben.
    Sie sind ein ausgewiesener Kenner der betrieblichen Abläufe und ihrer Entsprechungen bzw. Abbildbarkeit im SAP-System und bilden sich hier ständig weiter.
    Ein Pluspunkt wären Grundkenntnisse in benachbarten SAP Systemkomponenten.
    Ihre Arbeitsweise ist strukturiert und ergebnisorientiert. Sie besitzen eine schnelle Auffassungsgabe und ein hohes Maß an Eigeninitiative.
     

    Angebot:

    Sie arbeiten in einem hochmodernen Umfeld und werden mit täglich wechselnden und neuen Herausforderungen konfrontiert. Dabei erarbeiten Sie sich systematisch neue fachliche und persönliche Qualifikationen.
    Sie finden ein die Eigeninitiative der Mitarbeiter förderndes Arbeitsklima vor und haben umfassenden Freiraum, ihre eigenen Ideen zu verwirklichen.
    Sie finden ein kollegiales, forderndes und förderndes Arbeitsklima vor, da dies den Schlüssel zu gemeinsamen, langfristigen Erfolgen darstellt.