Name Absender
    E-Mail Absender
    E-Mail Empfänger
    Nachricht
    Captcha

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das SymbolFahne aus.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
    SAP Solution Architekt Supply Chain Logistik (m/w/d)
    Referenz: 13776-TB
    Datum: 19.06.2022
     

    Ihr neuer Arbeitgeber:

    Ein global aufgestelltes produzierendes Unternehmen mit attraktiven Wachstumsperspektiven und herausragend erfolgreichem Geschäftsmodell. Das Unternehmen führt derzeit S4HANA ein.
     

    SAP Solution Architekt Supply Chain Logistik (m/w/d)

     

    Ihr neues Aufgabengebiet:

    Durchführen von Anforderungsanalysen und Verfertigen von Fach- und DV-Konzepten mit dem fachlichen Schwerpunkt der Supply Chain Logistik - das sind u.a. die Themen Purchasing (auf Basis von SAP MM und Ariba) und Lagermanagement (auf Basis von EWM) mit Sicht auf die Integration in die Produktionssteuerung.
    Identifikation von Prozessinkonsistenzen und Aufdeckung von Optimierungsmöglichkeiten auf Ebene der Prozesse und der eingesetzten IT Systeme.
    fachlich leitende Mitarbeit bei der Implementierung und beim Rollout von S4HANA.
    Beratung der Anwender und des Managements der Anwenderorganisation in allen fachlichen und technischen Fragestellungen rund um SAP.
    Eintauchen in die Denk- und Arbeitsweise der Fachbereiche.
    Koordination von internen und externen Projektmitarbeitern, sowie Leitung von Projekten und Teilprojekten.
     

    Ihr Profil:

    Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine gleichwertige Qualifikation.
    Die oben beschriebenen Fachgebiete beherrschen Sie aufgrund Ihrer mindestens 4-6 jährigen Erfahrung.
    Sie beraten in technischen Fragen rund um SAP MMAriba oder WM/EWM ebenso kompetent wie in den entsprechenden betriebswirtschaftlichen Problem- und Aufgabenstellungen. Dabei können Sie die Fachbereiche umfassend anleiten und bringen tiefe Kenntnisse in mindestens einem der Kernaufgabenbereiche mit und würden sich gerne in den anderen Themen weiterentwickeln.
    Idealerweise verfügen Sie bereits über erste Projekterfahrungen im Imfeld von S4HANA oder fundierte Integrationskenntnisse in Richtung der Produktionssteuerung mit SAP.
    Sie agieren immer kundenorientiert und streben danach, ein optimales Ergebnis für die jeweiligen Anforderer zu erarbeiten. Mit Konflikten gehen Sie diplomatisch um und lösen diese effizient.
    Aufgrund unserer internationalen Ausrichtung sind englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich.
     

    Angebot:

    Ihre Aufgabenstellung ist mit viel Verantwortung verbunden und stellt Sie täglich vor neue Herausforderungen, denen Sie sich gerne stellen.
    Sie finden ein die Eigeninitiative der Mitarbeiter förderndes Arbeitsklima vor und haben umfassenden Freiraum, ihre eigenen Ideen zu verwirklichen.
    Sie erwartet eine verantwortungsvolle Herausforderung mit ausgezeichneten Entwicklungsperspektiven.
    Sie arbeiten in einem Umfeld, welches von gegenseitigem fachlichem und persönlichem Respekt gekennzeichnet ist.
    Sie erhalten zudem attraktive finanzielle Konditionen bei hoher Arbeitsplatzsicherheit in einem renommierten und erfolgreichen Unternehmen.