Name Absender
    E-Mail Absender
    E-Mail Empfänger
    Nachricht
    Captcha

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das SymbolSchlüssel aus.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
    SAP Senior Experte SAP SD/LE/WM (m/w/d)
    Referenz: 13313-TB
    Datum: 26.08.2021
     

    Ihr neuer Arbeitgeber:

    Ein produzierendes Unternehmen - gehobener Mittelstand - Anlagen- und Gerätebau mit weltweiten Vertriebswegen und Produktionsstätten.
     

    SAP Senior Experte SAP SD/LE/WM (m/w/d)

     

    Ihr neues Aufgabengebiet:

    Erarbeitung von Machbarkeitsanalysen, Projektplanungen und Fach- sowie DV-Konzepten in den Schwerpunktgebieten SAP SD, LE, WM, sowie (in geringem Umfang) CS.
    Mitarbeit in Projekten und Implementierung der Systemeinstellungen. Steuerung externer Dienstleister und Berater.
    Unterstützung der Key-User der Fachabteilungen bei der Lösung von anwendungstechnischen und systemspezifischen Problemen.
    Sicherstellen der User-Akzeptanz sowie Schließung bestehender Knowhow-Lücken aufseiten der Anwender.
    Organisation/Steuerung von gemischt besetzten Arbeitsgruppen (Fachseiten, IT-Personal).
     

    Ihr Profil:

    Sie sind studierter Wirtschaftswissenschaftler, Ingenieur, Informatiker oder Naturwissenschaftler (m/w) oder haben eine kaufmännische oder IT-orientierte Ausbildung erfolgreich absolviert.
    Sie verfügen über mindestens 5-7 Jahre Erfahrung im Bereich Konzeption und Implementierung der Teilgebiete SD, LE, oder WM - dabei beherrschen Sie mindestens eine der Komponenten vertieft und wären bereit, Ihr Wissen in den anderen auszubauen.
    Sie sind ein anerkannter Sparring Partner der Fachbereiche und dessen Management.
    Sie verfügen über ein solides technisches Grundverständnis in ERP Systemen und IT Architekturen produzierender Unternehmen.
    Sie verfügen über Organisations- und Problemlösungstalent sowie Kommunikationsstärke.
    Aufgrund der internationalen Ausrichtung sind englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich.
    Gelegentliche Dienstreisen (max. 20%) machen Ihnen nichts aus.
     

    Angebot:

    Ihre Aufgabenstellung ist mit viel Verantwortung verbunden und stellt Sie täglich vor neue Herausforderungen, denen Sie sich gerne stellen.
    Sie übernehmen einen umfassenden Verantwortungsbereich mit entsprechender Handlungskompetenz.
    Geboten wird ein breites Angebot von individuellen und bedarfsgerechten Schulungen.
    Sie finden ein kollegiales, forderndes und förderndes Arbeitsklima vor, da dies den Schlüssel zu gemeinsamen, langfristigen Erfolgen darstellt.
    Sie erhalten zudem attraktive finanzielle Konditionen bei hoher Arbeitsplatzsicherheit in einem renommierten und erfolgreichen Unternehmen.