Name Absender
    E-Mail Absender
    E-Mail Empfänger
    Nachricht
    Captcha

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das SymbolLKW aus.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
    SAP & Non-SAP Allrounder/Supporterin Inhouse (w/m/d)
    Referenz: 13283-PP
    Datum: 13.10.2021

    Ihr neuer Arbeitgeber:

    Ein renommiertes Dienstleistungs-Unternehmen im Raum Zürich.
     

    SAP & Non-SAP Allrounder/Supporterin Inhouse (w/m/d)

     

    Ihr neues Aufgabengebiet:

    Sie sind im Bereich Finanzen und Betriebswirtschaft zuständig für anspruchsvolle Support- und Projektaufgaben im Umfeld von SAP (plus Umsysteme), Non-SAP, Berechtigungsverwaltung und Anwenderunterstützung.
    Hochinteressant ist Ihre Aufgabe als möglichst breit aufgestellte SAP Spezialistin im Support sowie Projekten und daraus entstehenden Aufgaben massgeblich mitzuwirken.
    Weiterentwicklung, Anpassung und Optimierung der Landschaft in Zusammenarbeit mit den anspruchsvollen Usern, Process Ownern sowie den IT Spezialisten in einem kleinen schlagkräftigen Team.
    (Teil-)Projektleitungen in Ihrem Bereich.
    Mit- und Zuarbeit bei Workshops und Schulungen.
     

    Ihr Profil:

    Sie sind eine Expertin der oben beschriebenen Aufgabenfelder und blicken hier auf eine mindestens 1-2-jährige erfolgreiche Tätigkeit zurück.
    Gutes, möglichst breites SAP-Know-how liegt vor.
    Zudem sind Sie an technischen und betriebswirtschaftlichen Themen über den SAP-Tellerrand hinaus interessiert.
    Sie sind eine serviceorientierte, selbständige Persönlichkeit und pflegen einen sicheren Umgang mit den Endanwendern und Fachverantwortlichen.
    Sie haben einwandfreie Sprachkenntnisse in Deutsch. Weitere schweizer Amtssprachen wären hilfreich.
     

    Das Angebot:

    In einem anspruchsvollen Umfeld finden Sie immer neue berufliche Herausforderungen.
    Sie kommen Support-seitig mit den neuesten Technologien in Berührung und bleiben hinsichtlich Ihres fachlichen Know-hows führend.
    Sie sind eingebunden in ein Netzwerk von exzellenten SAP- und IT-ExpertInnen, in welchem Sie immer neue Anregungen finden werden. Hervorragende Sozialleistungen machen diesen soliden Arbeitgeber zudem attraktiv. Die Entlöhnung ist marktüblich.