Name Absender
    E-Mail Absender
    E-Mail Empfänger
    Nachricht
    Captcha

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das SymbolStern aus.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
    SAP Logistik Beraterin Inhouse (w/m/d)
    Referenz: 13537-PP
    Datum: 13.09.2021

    Ihr neuer Arbeitgeber:

    Ein Schweizerisches, international agierendes Industrie-Unternehmen mit Sitz im Raum Bern
     

    SAP Logistik Beraterin Inhouse (w/m/d)

     

    Ihr neues Aufgabengebiet:

    Sie sind im SAP Team an technischen und koordinativen Aufgaben in den Modulen SAP MM und SD sowie benachbarter Komponenten -inkl. Migration in Richtung S/4HANA massgeblich beteiligt.
    Aktives Mitwirken bei Implementierung von Lösungsvorhaben/Changes im SAP.
    Ggf. Teilprojektleitung.
    Weiterentwicklung, Anpassung und Optimierung der Prozesse und deren effiziente Umsetzung in Projekten und Sicherstellung eines reibungslosen System-Betriebs.
    Vorbereitung und Durchführung von Schulungen und Workshops mit AnwenderInnen bzw. AuftraggeberInnen.
     

    Ihr Profil:

    Sie sind eine erfahrene Expertin in mindestens einem der genannten Module (inkl. Customizing-Know-how) und haben gute Grundkenntnisse im zweiten.
    Kenntnisse in weiteren Komponenten (bspw. WM oder LE oder ABAP) sind willkommen.
    Sie haben insgesamt gutes Integrationsverständnis im SAP-Umfeld.
    Sie blicken auf eine mindestens 2-jährige erfolgreiche Tätigkeit zurück.
    Sie haben einwandfreie Deutschkenntnisse. Ihr Englisch ist projekttauglich.
     

    Das Angebot:

    Im Rahmen verschiedener Projektvorhaben (z.B. Implementierung S/4) finden Sie Ihre berufliche Herausforderung.
    Dadurch kommen Sie mit Technologien auf aktuellem Stand in Berührung.
    Ihre fachliche Entwicklung wird mit Ihnen individuell vereinbart.
    Sie werden eingebunden in ein Netzwerk von SAP- und IT-ExpertInnen, in welchem Sie immer neue Anregungen finden werden.
    Die Entlöhnung und Sozialleistungen sind marktüblich.
    Möglichkeiten zur Arbeit im Remote-Modus oder im zentralschweizerischen Büro.