Name Absender
    E-Mail Absender
    E-Mail Empfänger
    Nachricht
    Captcha

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das SymbolLKW aus.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
    SAP-/IT-Programmiererin Inhouse (w/m/d)
    Referenz: 13656-PP
    Datum: 01.11.2021

    SAP-/IT-Programmiererin Inhouse (w/m/d)

     
    GENERELLE INFORMATIONEN:
    Region: Ostschweiz
     
    Jobbereich: Inhouse
     
    Arbeitspensum: 100%
     
    Eintritt: asap
     
    Reisetätigkeit: gering
     
    Branche: Konsumgüter
     
    Abteilung/Bereich: IT
     
    Systemlandschaft: SAP ECC, S/4, Produktionssysteme
     
    Rolle: IT-Entwickler, Projektmitglied
     
    Entlöhnung: marktüblich
     
    Sozialleistungen: Gut
     
    AUFGABEN:
    Operative Aufgaben: Programmiertätigkeiten innerhalb der komplexen IT Landschaft auf Basis SAP, HANA und Java,
    Technische Mitarbeit bei konzeptionelle Arbeiten, Anforderungsanalysen, nach Eignung Prozessberatung in der Produktion,
    Erledigung von technischen Implementierungsaufgaben zusammen mit den externen IT-PartnerInnen und den internen IT SpezialistInnen, IT-seitige Vertretung dieser Themen in Komitees, Meetings und bei Zusammenarbeit mit den Fachverantwortlichen sowie Niederlassungen in der Schweiz, Vorbereitung und Durchführung hochwertiger Workshops & Präsentationen.
     
    Führungsaufgaben: eventuell nach Eignung Teilprojektleitung
     
    IHR PROFIL:
    Ausbildung: adäquate Berufsausbildung in der IT oder Fertigungsindustrie
     
    Berufserfahrung: Mindestens 2-3 Jahre in dieser Thematik
     
    Modul- bzw. Lösungskenntnisse (Muss): Tiefes technisches Know-how in der SAP Programmierung oder Java
     
    Modul- bzw. Lösungskenntnisse (Kann): HANA, Datenbanken
     
    Modul- bzw. Lösungskenntnisse (vorteilhaft): Branchen-Know-how
     
    Sprachkenntnisse (Gut bis verhandlungssicher): Deutsch und Englisch
     
    Sprachkenntnisse (vorteilhaft): weiter CH-Amtssprachen
     
    Softskills: Teamfähig, dienstleistungsorientiert