Name Absender
    E-Mail Absender
    E-Mail Empfänger
    Nachricht
    Captcha

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das SymbolSchlüssel aus.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
    SAP Expertin Berechtigungen & Workflow Inhouse (w/m/d)
    Referenz: 13288-PP
    Datum: 15.08.2021

    Ihr neuer Arbeitgeber:

    Ein renommiertes Dienstleistungs-Unternehmen in der Region Zürich
     
    SAP Expertin Berechtigungen & Workflow Inhouse (w/m/d)
     

    Ihr neues Aufgabengebiet:

    Fachliche Verantwortung des Bereichs SAP Berechtigungen und Workflow.
    Erstellung von Lösungskonzepte für SAP Vorhaben.
    Schnittstellenfunktion zu externen IT-Dienstleistern.
    Erarbeiten von Know-how-Dokumentationen und Durchführen von Wissens-Transfers in die Fachbereiche.
    Tägliche und enge Zusammenarbeit mit den Anwendern bzw. den Projektauftraggebern.
    Gegebenenfalls übernehmen Sie als (Teil-)Projektleiterin die Steuerung von SAP Projekten.
     

    Ihr Profil:

    Sie bringen einen Abschluss einer Hochschule mit oder verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung mit entsprechender Berufserfahrung.
    Sie verfügen über mindestens 2-3 Jahre Erfahrung in einem der genannten Bereiche.
    Sie beraten in technischen Fragen im beschriebenen Aufgabengebiet. In einer der erwähnten Disziplinen haben Sie Customizing-Kenntnisse. In der zweiten haben Sie idealerweise gute Grundkenntnisse.
    Sie können die Fachbereiche und die IT-Outsourcer umfassend anleiten.
    Ihre Deutschkenntnisse sind einwandfrei - Ihr Englisch ist projekttauglich.
     

    Das Angebot:

    Sie arbeiten in einem hochmodernen Umfeld und werden mit täglich wechselnden und neuen Herausforderungen konfrontiert. Dabei erarbeiten Sie sich systematisch neue fachliche und persönliche Qualifikationen.
    Eigene Gestaltungsansätze werden gefördert und gefordert.
    Geboten wird ein krisensicherer Arbeitsplatz mit einem leistungsbezogenen Vergütungspaket.