Name Absender
    E-Mail Absender
    E-Mail Empfänger
    Nachricht
    Captcha

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das SymbolHerz aus.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
    SAP Experte Berechtigungsmanagement (m/w/d) - mit großzügiger Home Office Option.
    Referenz: 13594-TB
    Datum: 03.10.2021

    Ihr neuer Arbeitgeber:

    Ein international tätiges IT & Management Consulting Haus. Unser Auftraggeber unterhält zahlreiche Niederlassungen in Deutschland und in Europa und begleitet IT Themen über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg bis zur Übergabe an ein Operating:
     

    SAP Experte Berechtigungsmanagement (m/w/d) - mit großzügiger Home Office Option.

     
     

    Ihr neues Aufgabengebiet:

    Betreuung von Kunden (vorwiegend aus dem gehobenen Mittelstand) in allen Fragen zum User- und Berechtigungsmanagement im operativen Systembetrieb.
    Anfertigen von Ist-Analysen, Identifikation von Schwachstellen sowie Mitarbeit an der Erstellung von Berechtigungskonzepten für den Einsatz von SAP oder die Transition mittlerer und größerer Organisationen nach S4HANA - mit dem fachlichen Fokus SAP Berechtigungswesen.
    Mitarbeit in Projekten mit dem Schwerpunkt SAP Berechtigungen und Ausprägen der Systemkonfigurationen (Userstämme, Rollen, Berechtigungsobjekte).
    Laufende Beratung der Kundenansprechpartner und Support.
     
     

    Ihr Profil:

    Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium, eine abgeschlossene Ausbildung oder eine gleichwertige Qualifikation.
    Ebenso besitzen Sie mehrere Jahre Erfahrung in Konzeption und Implementierung von SAP Berechtigungsszenarien.
    Wünschenswert wären Kenntnisse aus Berechtigungsthemen rund um die klassischen SAP Komponenten, SD, MM, PP und FICO. Idealerweise verfügen Sie auch über Grundkenntnisse in den Berechtigungen im SAP BW, erste Erfahrungen mit S4HANA oder anderen SAP Komponenten.
    Die Reisetätigkeit ist für die Position sehr gering  (wenn überhaupt, dann maximal 10% - vorwiegend im Süddeutschen Raum).
    Zudem bietet der Kunde eine großzügige Home Office Option an (60-80%, ggf. auch mehr).
     

    Das Angebot:

    Die Tätigkeit erlaubt Ihnen einen großen Freiraum, um sich mit eigenen Ideen einzubringen.
    Die Fluktuation in Ihrem Team ist sehr gering.
    Spannende Projekte bei namhaften Kundenorganisationen und die Möglichkeit technologisch an vorderster Front mit dabei zu sein.
    Zudem: eine attraktive beliebige Wohnortwahl mit einer Home-Office Regelung (auch mehrere Tage pro Woche Home Office sind möglich) und ggf. verhandelbar eine Firmenwagenregelung.