Name Absender
    E-Mail Absender
    E-Mail Empfänger
    Nachricht
    Captcha

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das SymbolHaus aus.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
    SAP Developer oder Junior Developer ABAP / ABAP OO (m/w) - großzügige Home Office Regelung möglich
    Referenz: 13358-TB
    Datum: 03.11.2021
     

    Ihr neuer Arbeitgeber:

    Ein Unternehmen aus dem Bereich Dienstleistungen / Handel.
     

    SAP Developer oder Junior Developer ABAP / ABAP OO (m/w/d)  - großzügige Home Office Regelung möglich

     

    Ihr neues Aufgabengebiet:

    Konzeption und Modellierung von Entwicklungsaufträgen in ABAP und ABAP OO.
    Entwicklung von Schnittstellen (zum Beispiel ALE, iDOC, RFC).
    Entwurf und Entwicklung diverser kundenspezifischer SAP Funktionalitäten und Integration in die unternehmensweiten SAP Anwendungen.
    Beratung und sehr enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen.
    Sicherstellen der User-Akzeptanz sowie Schließung bestehender Know-how-Lücken aufseiten der Anwender.
     

    Ihr Profil:

    Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Qualifikation.
    Zudem besitzen Sie mindestens zwei Jahre Erfahrung in der SAP-Entwicklung - gerne auch deutlich länger.
    Ebenfalls haben Sie mindestens erste Kenntnisse in ABAP OO.
    Sie sind kundenorientiert und überzeugen durch Engagement, sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke.
    Sie sprechen gut Deutsch und können sich auf Englisch verständigen.
     

    Angebot:

    Sie arbeiten in einem hochmodernen Umfeld und werden mit täglich wechselnden und neuen Herausforderungen konfrontiert. Dabei erarbeiten Sie sich systematisch neue fachliche und persönliche Qualifikationen.
    In einem kleinen Team mit geringer Fluktuation haben Sie die Möglichkeit, Ihre Kenntnisse umfangreich und nachhaltig einzubringen.
    Darüber hinaus erwartet Sie eine gute Work-Life-Balance mit 30 Tagen Urlaub im Jahr.
    Die Rolle wäre mit einer 80% "Home Office" (Mobiles Arbeiten) Option verbunden. Einmal pro Woche wäre eine Anwesenheit am Standort erforderlich.