Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha

Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sieden Baumaus.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
SAP Basis Administrator (m/w)
Referenz: 9511-DV
Datum: 23.10.2018

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein führendes Unternehmen im Bereich der produzierenden Industrie - gehobener Mittelstand und Marktführer in seiner Branche.
 

Inhouse SAP Basis Administrator (m/w)

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Sicherstellung der Systemverfügbarkeit und –performance der SAP-Systemlandschaft (ERP, HR, SolMan).
Durchführen kleinerer und größerer System-Upgrades sowie ggf. Systeminstallationen oder Systemmigrationen.
Durchführung von Testverfahren und Qualitätssicherung für neue und veränderte Prozesse und Systemfunktionen.
Vorbereitung und Abhaltung von Workshops mit Anwendern bzw. Auftraggebern.
Projektarbeit im Bereich SAP Basis.
 

Ihr Profil als SAP Experte Technologie:

Sie verfügen über einen der folgenden Ausbildungsabschlüsse: Diplom, Master, Bachelor, Magister oder eine vergleichbare Qualifikation im Bereich Wirtschafts-, Natur-, oder Technikwissenschaften.
Sie blicken auf mehrjährige Erfahrungen in SAP Projekten im Bereich Basis zurück, die Sie in einem international agierenden Unternehmen unter Beweis gestellt haben.
Idealerweise verfügen Sie über gute Kenntnisse in unixbasierten Betriebssystemen, im Umgang mit Oracle oder DB2 und besitzen Erfahrungen in der ABAP-Entwicklung.
Sie haben Freude an der Lösung komplexer Aufgabenstellungen in Zusammenarbeit mit den Anwendern und IT-Kollegen.
Sie sprechen fließend Deutsch.
 

Das Angebot:

Sie werden in der anspruchsvollen Projekttätigkeit mit täglich wechselnden Problemstellungen einer komplexen und erfolgreichen Organisation in Berührung kommen.
Sie werden zügig Verantwortung übernehmen und Freiraum für Ihre Ideen haben.
Kollegen im Team und Führungskräften ist es wichtig, dass jeder Mitarbeiter sich persönlich und fachlich gefördert und geschätzt fühlt und eine langfristige gemeinsame Perspektive verfolgt.
Geboten wird ein krisensicherer Arbeitsplatz in einer zukunftssicheren Branche mit guter Work-Life-Balance.