Name Absender
    E-Mail Absender
    E-Mail Empfänger
    Nachricht
    Captcha

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das SymbolLKW aus.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
    Projektleiter SCM/MES/Digitalisierung Inhouse (m/w)
    Referenz: 12856-PP
    Datum: 11.06.2021

    Ihr neuer Arbeitgeber:

    Ein weltweit agierendes Industrieunternehmen in der Region Ostschweiz.
     

    Projektleiter SCM/MES/Digitalisierung Inhouse (m/w)

     

    Ihr neues Aufgabengebiet:

    Im Rahmen komplexer Projekte sind Sie verantwortlich für die Steuerung der Umsetzung von Digitalisierungsprozessen im produktionsnahen (Manufacturing-)Umfeld.
    Hochinteressant ist Ihre Aufgabe, im Rahmen einer komplexen, sich im Ausbau befindenden Systemlandschaft in Projekten (auch Rollout) und daraus entstehenden Aufgaben mitwirken zu können.
    Zusammenarbeit mit den anspruchsvollen Process Ownern, internen und externen IT-Spezialisten und den Stake-Holdern im Senior Management.
    Vorbereitung sowie Leitung hochwertiger Präsentationen und Workshops.
     

    Ihr Profil:

    Sie sind ein versierter Experte in einem oder mehreren der oben beschriebenen Aufgabenfelder und blicken hier auf eine mindestens 2-jährige erfolgreiche Tätigkeit zurück.
    Sie haben einige Jahre Praxis- und Prozesserfahrungen im SCM oder MES und kennen die betriebswirtschaftlichen Prozesse produzierender Unternehmen.
    Sie haben gute SAP-Kenntnisse (mindestens auf Niveau Key-User) im Logistikumfeld.
    Sie pflegen einen sicheren Umgang mit den Fachverantwortlichen und können neue Logistik- Themen im Unternehmen identifizieren.
    Sie haben einwandfreie Fähigkeiten in der deutschen Sprache - Ihr Englisch ist projekttauglich.
    Sie sind reisebereit (max. 20-30%) und haben Spass an internationalen IT-Projekten.
     

    Das Angebot:

    In einem spannenden, anspruchsvollen Umfeld finden Sie immer neue berufliche Herausforderungen.
    Sie kommen mit "up-to-date"-Releases in diversen IT-Tools (u.a. SAP und HANA) in enge Berührung und bleiben hinsichtlich Ihres fachlichen Know-hows führend.
    Ihre fachliche Entwicklung wird mit Ihnen individuell vereinbart.
    Sie sind eingebunden in ein Netzwerk von exzellenten SAP- und IT-Experten, in welchem Sie immer neue Anregungen finden werden.
    Gute Sozialleistungen bei einem Top-Arbeitgeber in lebenswerter Region.