Name Absender
    E-Mail Absender
    E-Mail Empfänger
    Nachricht
    Captcha

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das SymbolStern aus.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
    Projektleiter für SAP S4HANA & Digitalisierung (m/w/d)
    Referenz: 13418-TB
    Datum: 24.11.2021

    Ihr neuer Arbeitgeber:

    Ein Unternehmen mit attraktiven Wachstumsperspektiven und herausragend erfolgreichem Geschäftsmodell.
     

    Projektleiter für SAP S4HANA & Digitalisierung (m/w/d)

     

    Ihr neues Aufgabengebiet:

    Aufnahme von Anforderungen, Durchführung von Prozessanalysen und Konzeption von komplexen SAP Lösungen für die laufende Transition nach S4HANA.
    Erarbeitung von Lösungsroadmaps, Projektplanung und Projektstaffing mit internen und externen Ressourcen.
    Leitung von Projekten, Steuerung der Projektteams und Einbindung externer Berater und Dienstleister.
    Fortwährende Optimierung der bestehenden SAP-Lösungen auf System- und Prozessebene.
    Beratung der Anwender und des Managements in allen fachlichen und technischen Fragestellungen rund um SAP - sowohl im Bereich der Logistik, als auch der Finance Prozesslinien.
    Enge Abstimmung mit den Anforderern und dem Management der Fachbereiche.
     

    Ihr Profil:

    Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine gleichwertige Qualifikation.
    Sie sind ein versierter Experte der oben beschriebenen Aufgabenfelder und blicken hier auf eine mindestens 5-7 jährige erfolgreiche Tätigkeit zurück.
    Sie haben übergreifende Praxis- und Prozesserfahrungen im SAP-Umfeld - erworben in einem produzierenden Unternehmen und Sie verfügen über nachgewiesene Erfahrung und Methodenkenntnisse in der Projektleitung (idealerweise mit einschlägiger Zertifizierung).
    Sie verfügen über ein solides technisches Grundverständnis in ERP Systemen und Architekturen und erste Erfahrung mit S4HANA.
    Sie verfügen über Organisations- und Problemlösungstalent sowie Kommunikationsstärke.
    Sie sprechen sehr gut Deutsch und Englisch.
    Gelegentliche Dienstreisen (max. 10%) machen Ihnen nichts aus.
     

    Angebot:

    Sie arbeiten an komplexen und herausfordernden Aufgabenstellungen, anhand derer Sie Ihr Know-how und Ihr fachliches Können zunehmend ausbauen und weiter entwickeln.
    Sie werden zügig Verantwortung übernehmen und Freiraum für Ihre Ideen haben.
    Es werden Ihnen viele Entwicklungsmöglichkeiten fachlicher und persönlicher Art sowie eine fundierte Einarbeitung geboten.
    Sie arbeiten in einem Umfeld, welches von gegenseitigem fachlichem und persönlichem Respekt gekennzeichnet ist.
    Attraktive finanzielle Konditionen mit Zusatzleistungen und Home Office ergänzen den attraktiven Rahmen dieser Stelle.