Name Absender
    E-Mail Absender
    E-Mail Empfänger
    Nachricht
    Captcha

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das SymbolHerz aus.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
    Process Manager und Process Owner Quote to Cash (m/w/d)
    Referenz: 13864-TB
    Datum: 10.06.2022

    Ihr neuer Arbeitgeber:

    Ein führendes Unternehmen im Bereich der produzierenden Industrie - weltweiter Leader in Automatisierungstechnik und Robotik.
     

    Process Manager und Process Owner Quote to Cash (m/w/d)

     

    Ihr neues Aufgabengebiet:

    Fachlicher Lead für alle Quote to Cash und Order to Cash Prozesse im Unternehmen.
    Neukonzeption, Optimierung oder Redesign von Prozessen. Erstellen von Fachkonzepten und Entscheidungsvorlagen für das Senior Management.
    Enge Zusammenarbeit mit den internen und externen Beratern bei der Umsetzung der Prozesse in S4HANA.
    Strategische Gestaltung der Prozesse und Beratung des Senior Managements.
    Fachliche Projektleitung für die S4 Einführung im beschriebenen Gebiet.
    Vorbereitung und Abhaltung von Workshops mit Anwendern bzw. Auftraggebern und Dienstleistern.
    Intensiver fachlicher Austausch mit dem Business und den anderen Experten im Team.
    Steuerung von Projekten und Teilprojekten aus Business Sicht.
     

    Ihr Profil:

    Sie haben erfolgreich studiert (Uni / FH) oder eine Ausbildung mit guten oder sehr guten Ergebnissen abgeschlossen.
    Sie sind ein versierter Experte der oben beschriebenen Aufgabenfelder und blicken hier auf eine mindestens 5-8 jährige erfolgreiche Tätigkeit zurück.
    Sie sind ein ausgewiesener Kenner der betrieblichen Abläufe im Quote to Cash oder Order to Cash und ihrer Entsprechungen bzw. Abbildbarkeit in SAP (SD) oder S4HANA.
    Sie arbeiten ergebnisorientiert, treten verbindlich auf und sind ein starker Kommunikator, sowohl im Team als auch auf allen anderen Unternehmensebenen.
    Sie sprechen sehr gut Englisch. Eine zweite Sprache (Deutsch, Französisch oder Japanisch) wäre wünschenswert.
    Sie sind bereit, im Rahmen von Projekten oder Rolloutvorhaben gelegentliche Dienstreisen (ca.20%) zu unternehmen.
     

    Angebot:

    Ihre Aufgabenstellung ist mit viel Verantwortung verbunden und stellt Sie täglich vor neue Herausforderungen, denen Sie sich gerne stellen.
    Das Entwickeln und Umsetzen eigener Ideen wird systematisch gefördert und ermutigt. Es gibt umfassende Spielräume für eigene Gestaltungsansätze.
    Es werden Ihnen viele Entwicklungsmöglichkeiten fachlicher und persönlicher Art sowie eine fundierte Einarbeitung geboten.
    Kollegen im Team und Führungskräften ist es wichtig, dass jeder Mitarbeiter sich persönlich und fachlich gefördert und geschätzt fühlt und eine langfristige gemeinsame Perspektive verfolgt.
    Sie erhalten eine über dem Marktdurchschnitt liegende Vergütung, die der oben beschriebenen anspruchsvollen Aufgabe entspricht.
    Weiter sind im Package enthalten: Firmenwagen, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Sozialleistungen und eine Bonuszahlung bis in den fünfstelligen Bereich bei entsprechenden Erfolgen, Relocation Package, Visum bzw. Arbeitserlaubnis wird vom Arbeitgeber geregelt, wenn noch nicht vorhanden.