Name Absender
    E-Mail Absender
    E-Mail Empfänger
    Nachricht
    Captcha

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das SymbolTasse aus.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
    Lead Consultant im SAP BI und SAC (m/w/d)
    Referenz: 13835-TB
    Datum: 21.01.2023
     

    Ihr neuer Arbeitgeber:

    Ein Spezialist für Big Data Anwendungen, Native HANA Technologien und Business Intelligence (SAP und non-SAP).
     

    Lead Consultant im SAP BI und SAC (m/w/d)

     

    Ihr neues Aufgabengebiet:

    Design und Implementierung von SAP BI, SAP SAC und Big Data Szenarien.
    Konzeption von Data-Staging-Prozessen, Datenmodellen und Reports (bspw. Web und andere Frontend Technologien).
    Implementierung von Kennzahlensystemen (KPIs) auf Basis vorliegender Konzepte.
    Mitarbeit in Projekten und ggf. Leitung von Projekten und Teilprojekten.
    Als Lead Consultant würden Sie zudem die fachliche Führung von virtuellen Teams mit Mitarbeitern aus mehreren Standorten übernehmen und im Presales unterstützen.
    Zudem arbeiten Sie an der Erschließung neuer Beratungsfelder für das Technologiefeld SAP, BI und Big Data.
     

    Ihr Profil:

    Sie haben erfolgreich studiert (Uni / FH) oder eine Ausbildung mit guten oder sehr guten Ergebnissen abgeschlossen.
    Sie sind ein versierter Experte der oben beschriebenen Aufgabenfelder und blicken hier auf eine mindestens 5-7 erfolgreiche Tätigkeit zurück und haben einen klaren Fokus auf BI Anwendungen und Technologien wie bspw. SAP BW, SAP SAC oder Qlik oder Big Data.
    Sie sind ein starker Teamplayer und arbeiten gerne interdisziplinär mit unterschiedlichen BI Technologien.
    Als Lead Consultant haben Sie auch bereits erste Führungserfahrung gesammelt bspw. als Projekt- oder Teilprojektleiter.
    Sie sprechen gut Deutsch und gut Englisch (mindestens B2).
    Für Einsätze bei Kunden sind Sie gelegentlich reisebereit (ca. 30-40% - eher weniger - sind ausreichend).
     
     

    Angebot:

    Sie arbeiten in einem hochmodernen Umfeld und werden mit täglich wechselnden und neuen Herausforderungen konfrontiert. Dabei erarbeiten Sie sich systematisch neue fachliche und persönliche Qualifikationen.
    Das Entwickeln und Umsetzen eigener Ideen wird systematisch gefördert und ermutigt. Es gibt umfassende Spielräume für eigene Gestaltungsansätze.
    Sie werden in Ihren fachlichen und persönlichen Skills systematisch gefördert.
    Sie finden ein kollegiales, forderndes und förderndes Arbeitsklima vor, da dies den Schlüssel zu gemeinsamen, langfristigen Erfolgen darstellt.
    Teilzeit ist möglich, ebenso eine attraktive Home Office und Firmenwagen Regelung.