Name Absender
    E-Mail Absender
    E-Mail Empfänger
    Nachricht
    Captcha

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das SymbolLKW aus.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
    Interner (Senior) Consultant SAP Logistik (m/w/d)
    Referenz: 12881-TB
    Datum: 25.02.2021

    Ihr neuer Arbeitgeber:

    Ein führendes Unternehmen im Bereich der produzierenden Industrie - gehobener Mittelstand und Marktführer in einer attraktiven Zukunftsbranche.
     

    Interner (Senior) Consultant SAP Logistik (m/w/d)

    Ihr neues Aufgabengebiet:

    Anforderungsanalyse / Prozessanalyse sowie Lösungskonzeption zur Optimierung der Prozesse in den Bereichen MM/QM, PP und PM.
    Tägliche und enge Zusammenarbeit mit den Anwendern bzw. den Projektauftraggebern.
    Optimierung der SAP Prozesse in den genannten Bereichen.
    Begleitung nationaler und internationaler Projekte im Rahmen umfangreicher Harmonisierungen.
    Beratung der Anwender und des Managements der Anwenderorganisation in allen fachlichen und technischen Fragestellungen rund um SAP Logistik - Fokus MM/QM, PP und PM.
    Unterstützung der Key-User der Fachabteilungen bei der Lösung von anwendungstechnischen und systemspezifischen Problemen.
    Steuerung externer Dienstleister.
     

    Ihr Profil:

    Sie weisen ein abgeschlossenes Studium, eine berufliche Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation nach.
    Zudem blicken Sie auf mehrjährige Berufs-Erfahrung in SAP MM/QM, PP oder PM  zurück (mindestens eines der Fachgebiete vertieft).  
    Wünschenswert wäre es, wenn Sie bereits modulübergreifend gearbeitet haben.
    Sie gehen streng analytisch und nach Best Practice Modellen vor und agieren dabei immer in enger Abstimmung mit dem Team und den Anwendern.
    Sich in Englisch zu verständigen, macht Ihnen keine Probleme.
    Gelegentliche Dienstreisen (max. 20%) machen Ihnen nichts aus.
     

    Angebot:

    Sie arbeiten in einem familiengeführten Unternehmen, dem das Wohlergehen der einzelnen Mitarbeiter sehr wichtig ist.
    Sie finden ein die Eigeninitiative der Mitarbeiter förderndes Arbeitsklima vor und haben umfassenden Freiraum, ihre eigenen Ideen zu verwirklichen.
    Sie erwartet eine verantwortungsvolle Herausforderung mit ausgezeichneten Entwicklungsperspektiven.
    Geboten wird Ihnen zudem eine gute Work-Life-Balance mit 30 Tagen Urlaub im Jahr.