Name Absender
    E-Mail Absender
    E-Mail Empfänger
    Nachricht
    Captcha

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das SymbolStern aus.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
    Interner Berater & Modulverantwortlicher SAP SD (m/w/d)
    Referenz: 13735-TB
    Datum: 29.07.2022

    Ihr neuer Arbeitgeber:

    Ein produzierendes Unternehmen - gehobener Mittelstand mit einer langjährigen Firmengeschichte und mehreren internationalen Niederlassungen und Produktionsstandorten. Der Kunde führt in Kürze S4HANA ein und baut zu diesem Zweck sein SAP Team aus.
     

    Interner Berater & Modulverantwortlicher SAP SD (m/w/d)

     

    Ihr neues Aufgabengebiet:

    Verantwortung für die technische Konzeption von Geschäftsprozessen und Qualitätssicherung systemübergreifender Prozesse und Software-Lösungen. Ihr Arbeitsschwerpunkt wäre im Bereich SAP SD, weitere von unserem Kunden eingesetzte Komponenten sind bspw. APO, PI/PO, CRM, BW, sowie MM/PP und FICO.
    Aufnahme und Analyse von Anforderungen, Mitarbeit in Projekten, Durchführen des SAP Systemcustomizings.
    Permanente Weiterentwicklung der SAP-Systemeinstellungen und Begleitung der S4 Einführung von Anfang an.
    Organisieren und Steuern von Anwenderworkshops.
    „Schnittstellenfunktion“ zwischen Business und IT.
    Selbstständige Planung und eigenverantwortliche Durchführung von (Teil-) Projekten und Changes mit dem Schwerpunkt im Bereich SAP SD.
     

    Ihr Profil:

    Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium oder eine gleichwertige Qualifikation.
    Sie verfügen über mindestens 3-5 Jahre Erfahrung im Bereich Konzeption und Implementierung der oben beschriebenen Teilgebiete.
    Sie haben übergreifende Praxis- und Prozesserfahrungen im SAP-Umfeld - idealerweise mit vertieften Kenntnissen im SAP SD.
    Sie verfügen über ein solides technisches Grundverständnis in ERP Systemen und Architekturen.
    Sie arbeiten zielorientiert, analytisch und haben Spaß an Erfolgen im Team. Darüber hinaus agieren Sie immer diplomatisch geschickt auf allen Unternehmensebenen.
    Sie sprechen mindestens gut Englisch und gut Deutsch.

    Angebot:

    Ihre Aufgabenstellung ist mit viel Verantwortung verbunden und stellt Sie täglich vor neue Herausforderungen, denen Sie sich gerne stellen.
    Sie übernehmen einen umfassenden Verantwortungsbereich mit entsprechender Handlungskompetenz.
    Ihr Arbeitgeber bietet Ihnen zahlreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten, um Ihnen ein schnelles berufliches Weiterkommen zu sichern.
    Sie arbeiten in einem Umfeld, welches von gegenseitigem fachlichem und persönlichem Respekt gekennzeichnet ist.
    Sie erhalten eine attraktive Vergütung, die der oben beschriebenen anspruchsvollen Aufgabe entspricht.
    Weitere Benefits: Home Office (50%), Flexible Arbeitszeiten, gute Work-Life Balance, Gesundheitsserivces, betriebliche Altersvorsorge.