Name Absender
    E-Mail Absender
    E-Mail Empfänger
    Nachricht
    Captcha

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das SymbolHerz aus.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
    Inhouse SAP Basisberater (m/w/d)
    Referenz: 13812-TB
    Datum: 11.07.2022
     

    Ihr neuer Arbeitgeber:

    Ein produzierendes Unternehmen des gehobenen Mittelstands
     

    Inhouse SAP Basisberater (m/w/d)

     

    Ihr neues Aufgabengebiet:

    Beratung und Unterstützung bei SAP Projekten, sowie bei SAP Architekturvorhaben und der technischen Systemplanung.
    Bestandsaufnahme bei den Fachabteilungen, Definition des Soll-Konzepts für laufende SAP und S4 Anwendungen und zukünfitge Systemlandschaften.
    Betreuung und laufende Optimierung der bestehenden SAP Systeme (on premise und Cloud).
    Begleitung von Releasewechseln, Betreuung des Transportmanagementsystems.
    Systemmonitoring und technische Fehlerbehebung.
    Organisation/Steuerung von gemischt besetzten Arbeitsgruppen (Fachseiten, IT-Personal).
    Verantwortung für den effizienten Projektablauf von der Anforderungsaufnahme, über Machbarkeitsanalyse bis hin zur Implementierung und der Fachbetreuung.
     

    Ihr Profil:

    Sie haben erfolgreich studiert (Uni / FH) oder eine Ausbildung mit guten oder sehr guten Ergebnissen abgeschlossen.
    Sie bringen mindestens 3-4 Jahre Erfahrung als SAP Basis Experte mit einem ählichen Aufgabenspektrum wie dem oben beschriebenen mit. Wünschenswert wären zudem Kenntnisse in Cloud Technologien und Erfahrungen mit der Betreuung von S4 Systemen.
    Sehr gute Englischkenntnisse sind aufgrund der Internationalität erforderlich.
     

    Angebot:

    Sie arbeiten mit den modernsten Technologien und nach dem Vorbild von Best Business Practices im SAP- und IT-Umfeld.
    Das Entwickeln und Umsetzen eigener Ideen wird systematisch gefördert und ermutigt. Es gibt umfassende Spielräume für eigene Gestaltungsansätze.
    Sie arbeiten in einem Umfeld, welches von gegenseitigem fachlichem und persönlichem Respekt gekennzeichnet ist.
    Sie erhalten eine attraktive Vergütung, die der oben beschriebenen anspruchsvollen Aufgabe entspricht.
    Weitere Benefits: Home Office oder mobiles Arbeiten (50%, zeitweise auch 75% möglich).