Name Absender
    E-Mail Absender
    E-Mail Empfänger
    Nachricht
    Captcha

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das SymbolFlugzeug aus.

    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
    Berater & SAP Application Specialist FI/CO und BI (m/w/d)
    Referenz: 12884-TB
    Datum: 04.01.2021

    Ihr neuer Arbeitgeber:

    Ein namhaftes Unternehmen im Bereich Maschinenbau / Automotive.
     

    Berater & SAP Application Specialist FI/CO und BI (m/w/d)

     

    Ihr neues Aufgabengebiet:

    Bestimmung der Funktions- und Änderungsbedarfe im SAP FI/CO und SAP BW; Erstellung von Lösungskonzepten für vorhandene Requirements.
    Implementierung der Lösungsvorhaben in den SAP Komponenten FI/CO und BI.
    Kontinuierliche Optimierung aller relevanten Prozesse und Systemobjekte.
    Beratung der Anwender und des Managements der Anwenderorganisation in allen fachlichen und technischen Fragestellungen rund um SAP.
    Intensiver fachlicher Austausch mit dem Business und den anderen Experten im SAP Team.
    Leitung und Bearbeitung von nationalen und internationalen IT-Projekten / Teilprojekten unter Anwendung der Methoden des modernen Projektmanagements.
     

    Ihr Profil:

    Sie sind studierter Wirtschaftswissenschaftler, Ingenieur, Informatiker oder Naturwissenschaftler (m/w) oder haben eine kaufmännische oder IT-orientierte Ausbildung erfolgreich absolviert.
    Sie verfügen über mindestens 2-3 Jahre Erfahrung im Bereich Konzeption und Implementierung der oben beschriebenen Teilgebiete. Dabei beherrschen Sie mindestens eines der genannten Fachgebiete (FI, CO oder BW) vertieft.
    Sie beraten in technischen Fragen rund um SAP ebenso kompetent wie in den entsprechenden betriebswirtschaftlichen Problem- und Aufgabenstellungen. Dabei können Sie die Fachbereiche umfassend anleiten.
    Sie arbeiten zielorientiert, analytisch und haben Spaß an Erfolgen im Team. Darüber hinaus agieren Sie immer diplomatisch geschickt auf allen Unternehmensebenen.
    Sehr gute Englischkenntnisse sind aufgrund der Internationalität dieser Rolle erforderlich.
    Gelegentliche Dienstreisen (max. 20%) machen Ihnen nichts aus.
     

    Angebot:

    Ihre Aufgabenstellung ist mit viel Verantwortung verbunden und stellt Sie täglich vor neue Herausforderungen, denen Sie sich gerne stellen.
    Sie werden zügig Verantwortung übernehmen und Freiraum für Ihre Ideen haben.
    Sie erwartet eine verantwortungsvolle Herausforderung mit ausgezeichneten Entwicklungsperspektiven.
    Sie arbeiten in einem Umfeld, welches von gegenseitigem fachlichem und persönlichem Respekt gekennzeichnet ist.
    Sie erhalten eine attraktive Vergütung, die der oben beschriebenen anspruchsvollen Aufgabe entspricht.
    Zu den weiteren Benefits gehört bspw. eine 35 Stunden-Woche, Sportangebote, Mitarbeiterrabatte, Kinderbetreuung, mobiles Arbeiten von zu Hause.