Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha
captcha

Ich bin damit einverstandenm dass meine Daten gespeichert und im Rahmen der Bearbeitung dieser Anfrage verarbeitet werden. Alle Ihre Angaben werden streng vertraulich behandelt und es findet keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte statt.
Application Specialist SAP BI - Integrationsprojekt BO und perspektivisch BW on HANA (m/w)
Referenz: 8807-MJ
Datum: 04.07.2017

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein Unternehmen mit attraktiven Wachstumsperspektiven und herausragend erfolgreichem Geschäftsmodell.
 

Application Specialist SAP BI - Integrationsprojekt BO und perspektivisch BW on HANA (m/w)

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Konzeption von Datenmodellen im SAP BI/BW-Umfeld und Überwachung des Projektgeschäfts.
Realisierung der Datenextraktion, der Datenmodellierung und des Reportings.
Bearbeitung von Change Requests.
Vorbereitung und Abhaltung von Workshops mit Anwendern bzw. Auftraggebern.
Mitarbeit bei der Integration des SAP BO in das BI-System.
Eintauchen in die Denk- und Arbeitsweise der Fachbereiche.
Selbstständige Planung und eigenverantwortliche Durchführung von (Teil-) Projekten und Changes mit dem Schwerpunkt im Bereich SAP BI.
Perspektivisch in 2017/2018 Migration auf SAP BW on HANA.
 

Ihr Profil:

Sie verfügen über einen der folgenden Ausbildungsabschlüsse: Diplom, Master, Bachelor, Magister oder eine vergleichbare Qualifikation im Bereich Wirtschafts-, Natur-, oder Technikwissenschaften.
Sie bringen mindestens 4 Jahre Erfahrung in den Bereichen SAP BW (Frontend und Backend) sowie IP/BPC oder einer anderen Planungslösung mit.
Darüber hinaus macht Ihnen das Coding von Transformationen u.ä. kein Problem.
Sie sind ein anerkannter Sparring Partner der Fachbereiche (in diesem Fall des Konzerncontrollings) und dessen Management.
Kenntnisse im Bereich SAP Workflow / Webflow wären wünschenswert.
Idealerweise haben Sie erste Erfahrungen mit dem SAP BO gesammelt oder kenne sich in Financeprozessen aus.
Sie können im Unternehmen überzeugend Ihre Vorhaben und Vorgehensweisen präsentieren und für diese eintreten.
Sie sprechen sehr gut Deutsch.
Gelegentliche Dienstreisen (max. 20%) machen Ihnen nichts aus.
 

Angebot:

Interessante und anspruchsvolle SAP-Projekte (Integration BO, Einführung BW on HANA, Implementierung einer Standardbranchenlösung) machen Ihren Arbeitstag spannend und abwechslungsreich.
Sie übernehmen einen umfassenden Verantwortungsbereich mit entsprechender Handlungskompetenz.
Sie werden von einem systematischen Entwicklungsprogramm unterstützt und begleitet. Auf diese Weise verbessern Sie Ihre fachlichen und persönlichen Skills immer mehr.
Sie finden ein kollegiales, forderndes und förderndes Arbeitsklima vor, da dies den Schlüssel zu gemeinsamen, langfristigen Erfolgen darstellt.
Geboten wird ein krisensicherer Arbeitsplatz mit einem leistungsbezogenen Vergütungspaket und attraktiven Zusatzleistungen.
Benefits: 38-Stunden-Woche mit Überstundenregelung (Abfeiern oder Auszahlen), Gleitzeit, 30 Tage Urlaub, bAv, sehr gut funktionierendes Team, Home Office verhandelbar in Absprache mit dem Vorgesetzten.