Name Absender
E-Mail Absender
E-Mail Empfänger
Nachricht
Captcha
captcha

Ich bin damit einverstandenm dass meine Daten gespeichert und im Rahmen der Bearbeitung dieser Anfrage verarbeitet werden. Alle Ihre Angaben werden streng vertraulich behandelt und es findet keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte statt.
IT Strategy Consultant / Senior Business Process Consultant SAP, HCM & SuccessFactors (m/w)
Referenz: 9048-TB
Datum: 27.04.2017

Ihr neuer Arbeitgeber:

Ein Markt- und Innovationsführer in seinem Marktsegment mit weltweiter Geschäftstätigkeit. Derzeit wird das SAP-HCM Team ausgebaut.
 

IT Strategy Consultant / Senior Business Process Consultant SAP, HCM &  SuccessFactors (m/w)

 

Ihr neues Aufgabengebiet:

Erarbeitung von Machbarkeitsanalysen, Langfristplanungen und Lösungsstrategien in Zusammenarbeit mit Fachexperten im HCM Umfeld.
Die Aufgaben umfassen bspw. Themen wie die folgenden: Erarbeitung eines unternehmensweiten HCM Stammdatenkonzepts, Erarbeitung einer Internationalisierungsstrategie auf System- und Prozessebene, oder Mitarbeit an Projekttemplates, sowie (steuernde) Mitarbeit in Implementierungsprojekten mit dem Schwerpunkt SAP SuccessFactors.
Beratung der Anwender und des Managements der Anwenderorganisation in allen fachlichen und technischen Fragestellungen rund um SAP SuccessFactors.
Tägliche und enge Zusammenarbeit mit den Anwendern bzw. den Projektauftraggebern.
Selbstständige Planung und eigenverantwortliche Durchführung, sowie Leitung von Projekten und Teilprojekten mit den genannten Schwerpunktgebieten.
 

Ihr Profil:

Sie sind studierter Wirtschaftswissenschaftler, Ingenieur, Informatiker oder Naturwissenschaftler (m/w) oder haben eine kaufmännische oder IT-orientierte Ausbildung erfolgreich absolviert.
Sie verfügen über mindestens 2-3 Jahre Erfahrung im Bereich Konzeption und Implementierung von SuccessFactors basierten Lösungen.
Idealerweise haben Sie schon in einem oder mehreren der folgenden SuccessFactors Komponenten Erfahrungen sammeln können: Employee Central, Performance&Goals, Recruiting, Learning.
Neben Ihren technischen Kenntnissen zeichnen Sie sich zudem durch tiefe Kenntnissen in den entsprechenden betriebswirtschaftlichen Abläufen aus
Sie agieren immer kundenorientiert und streben danach, ein optimales Ergebnis für die jeweiligen Anforderer zu erarbeiten. Mit Konflikten gehen Sie diplomatisch um und lösen diese effizient.
Sehr gute Englischkenntnisse sind aufgrund der Internationalität dieser Position erforderlich.
Eine geringe Reisetätigkeit (max. 30%) ist für Sie kein Problem.
 

Angebot:

Sie arbeiten an komplexen und herausfordernden Aufgabenstellungen, anhand derer Sie Ihr Know-how und Ihr fachliches Können zunehmend ausbauen und weiter entwickeln.
Sie übernehmen einen umfassenden Verantwortungsbereich mit entsprechender Handlungskompetenz.
Zur Förderung Ihrer persönlichen Entwicklungsperspektive stehen Ihnen umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten offen.
Sie arbeiten in einem Umfeld, welches von gegenseitigem fachlichem und persönlichem Respekt gekennzeichnet ist.
Sie erhalten eine attraktive und überdurchschnittliche Vergütung, die der oben beschriebenen anspruchsvollen Aufgabe entspricht.